Über mich

9Y8A3400 (1).jpeg

Christine Zwygart

Seit 1994 bin ich in der Medienwelt und der Kommunikationsbranche
daheim, hier bestens vernetzt – und verfüge über ein vertieftes
Fachwissen im Bereich Tourismus.

 

In der Stadt Bern und im Berner Oberland aufgewachsen,

liebe ich die Natur und erkunde unsere Bergwelt im Sommer

wie auch im Winter am liebsten zu Fuss.

Heute lebe ich in der Zentralschweiz.

   

Meine Meilensteine

 

Gründerin und Geschäftsführerin der Wörterei ZwygArt

Freischaffende Autorin und Medienfachfrau (seit Herbst 2020)

 

Gastdozentin für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit am Institut für Tourismus und Mobilität der Hochschule Luzern (seit Oktober 2021)

Verwaltungsrätin von JungfrauBräu, Schwanden bei Brienz BE (seit Dezember 2020)

Weiterbildung an der Hochschule Luzern, Certificate of Advanced
 Studies

CAS in Tourismus für Quereinsteiger (2019-2020)

 

Co-Chefredaktorin des Magazins «Schweizer LandLiebe»

Mitglied oberes Kader bei Ringier Axel Springer Schweiz AG (2013-2020)

 

Stiftungsrätin von Swisscor, verantwortlich für die
 Kommunikation und Medienarbeit von A bis Z (2012-2019)

Texterin und Ghostwriterin in der Unternehmenskommunikation
 der
Schweizer Paraplegiker-Stiftung in Nottwil

 (2009-2012)

Leitung Ressort Bundeshaus / Inlandredaktion sowie Stv. Nachrichtenchefin
 bei der «Schweizer Illustrierte» (2000-2009)

Journalistin und Redaktorin bei der «Berner Zeitung» (1994-2000)